openEU – Wirtschaftsportal | Firma- Unternehmen eintragen ... Archiv für 2009 április

Ein EU Firmen- und Branchenportal

Ihre Firma, Unternehmen eintragen...

openEU - Gazdasági Portál Open UE Portal Economic openEU Austria


Wirtschaftsportal Archiv für április 2009

Auswirkungen der Finanzmarktkrise auf die deutschen Immobilienmärkte

Auswirkungen der Finanzmarktkrise auf die deutschen Immobilienmärkte

Seit dem Platzen der Immobilienblase in den Vereinigten Staaten sind dort – wie nachfolgend auch in einigen europäischen Ländern – die Häuserpreise ins Bodenlose gefallen. Dadurch wurde Vermögen in großem Umfang vernichtet. Die Folgen – Kreditausfälle und Konsumrückgang – sind die Ursache für die aktuelle Finanz- und Wirtschaftskrise, die wiederum die Probleme an den Immobilienmärkten […]

Frühjahrsgutachten der Forschungsinstitute

Frühjahrsgutachten der Forschungsinstitute

Der weltwirtschaftliche Einbruch hat die deutsche Wirtschaft in eine ausgeprägte Konjunkturschwäche geführt. Zu diesem Ergebnis kommen die wirtschaftswissenschaftlichen Forschungsinstitute in ihrem heute vorgestellten Frühjahrsgutachten. Angesichts des Ausmaßes der globalen Abwärtsbewegung, der Krise im Finanzsystem und der zu erwartenden Anpassungsprozesse kommt die Erholung der deutschen Wirtschaft nur allmählich in Gang. Die Institute rechnen aber damit, dass […]

Nachrichtenseiten im Internet legen weiter zu

Nachrichtenseiten im Internet legen weiter zu

Die 20 beliebtesten Online-Nachrichtenportale wurden im ersten Quartal 2009 1,5 Milliarden Mal besucht. Damit hält das Wachstum weiter an. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum stieg die Zahl der Visits um 27 Prozent. Dies belegt die Auswertung der Besucherzahlen von Online-Nachrichtenportalen, die der Hightech-Verband BITKOM in Berlin vorgestellt hat. “Die etablierten Medienhäuser erreichen mit ihren Online-Angeboten immer mehr […]

Handy im Ausland billiger benutzen

Handy im Ausland billiger benutzen

Millionen Menschen, die täglich die Binnengrenzen der EU überschreiten, können ihr Handy bald noch billiger benutzen. Die EU-Legislative hat am 22. April beschlossen, erneut den Preis zu senken, den Telekom-Unternehmen für eingehende oder ausgehende Gespräche mit Ihrem Mobiltelefon im Ausland (Roaming) maximal berechnen dürfen. Auch für Textnachrichten (SMS) und Datendienste werden Preisobergrenzen eingeführt, und in […]

Strom- und Gasmärkte werden weiter liberalisiert

Strom- und Gasmärkte werden weiter liberalisiert

Die Strom- und Gasmärkte in der EU werden weiter liberalisiert, die Verbraucherrechte weiter gestärkt. Das Europäische Parlament hat heute dem mit der tschechischen Präsidentschaft ausgehandelten Kompromiss über eine weitreichende Gesetzgebung für den Energiemarkt grünes Licht erteilt.

Wirtschaftliche Lage im April 2009 [1]

Wirtschaftliche Lage im April 2009 [1]

Die deutsche Wirtschaft befindet sich derzeit noch im Sog des weltweiten Abschwungs. Nach einem Rückgang des Bruttoinlandsproduktes um preis-, kalender- und saisonbereinigt [2] 2,1 % im vierten Quartal 2008 deuten die Indikatoren darauf hin, dass sich die Abwärtsbewegung im ersten Quartal 2009 eher noch etwas verschärft hat.


Jährliches Archiv